Tagesstätte


Ort für Begegnung und Freizeitgestaltung

Unsere Tagesstätte steht allen Menschen mit psychischen Erkrankungen werktäglich offen und bietet ein breites Spektrum an Freizeit- und Beschäftigungsmöglichkeiten. Die Gemeinschaftsangebote reichen von kreativen oder sportlichen bis hin zu alltagspraktischen Aktivitäten. Auch ist es möglich, in unserem ‚Stübchen‘, einer gemütlichen Räumlichkeit zum Verweilen, sich mit anderen Menschen zu treffen und auszutauschen.

Die Tagesstätte Wiesloch ist Teil des Sozialpsychiatrischen Zentrums

Zielgruppe

Wir begrüßen in unserer Tagesstätte alle psychisch erkrankten Menschen, die den Wunsch nach Begegnung, Freizeitgestaltung und einer niederschwelligen Beschäftigung haben.

Die Tagesstätte bietet Hilfen zur Tagesstrukturierung und Alltagsbewältigung, Kontakt zu anderen Menschen sowie Beratung und Beschäftigung. Als Ansprechpartner vor Ort stehen Ihnen erfahrene Arbeitserzieher und Ergotherapeuten zur Verfügung.

Unsere Angebote umfassen

  • einen offenen Treffpunkt im Stübchen (Montag bis Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr),
  • attraktive Freizeitaktivitäten mit einem werktäglichen Programm sowie 14tägigen Samstagsangeboten,
  • lebenspraktische Schulungen wie Kochen in Kleingruppen und Hauswirtschaftstraining,
  • freie Nutzung unserer Klientenküche und Haushaltsgeräte (Waschmaschine, Trockner und Bügelausstattung),
  • sozialpädagogische Beratung durch den Sozialpsychiatrischen Dienst und unsere Fachkräfte der Tagesstätte sowie
  • Beschäftigungsmöglichkeiten in der arbeitspädagogischen Werkstatt unserer Tagesstruktur im Rahmen des gesetzlich zulässigen Zuverdienstes.

Die Tagesstätte Wiesloch ist Teil des Sozialpsychiatrischen Zentrums und befindet sich in unmittelbarer Nähe des Schillerparks sowie der Haltestellen des öffentlichen Nahverkehrs. Unsere Räume stehen den Besuchern Montag bis Freitag ganztägig offen. Für in ihrer Mobilität eingeschränkte Nutzer stehen nach vorheriger Anmeldung Fahrdienste zur Verfügung.

Finanzierung

Die Tagesstätte wird durch den Landkreis Rhein-Neckar finanziert. Die Angebote sind für den Nutzer in der Regel kostenfrei. In Ausnahmefällen, so etwa beim Kochtraining, der Nutzung der Fahrdienste und bei Ausflügen wird eine geringe Kostenbeteiligung erhoben.

Ansprechpartner

Andrea Palm

Tel.: 06222 77394-1602

Tagesstätte
im Sozialpsychiatrischen Zentrum
Heidelberger Straße 49
69168 Wiesloch


© 2018 SPHV Sozialpsychiatrischer
Hilfsverein Rhein-Neckar e.V.

Postanschrift
SPHV Sozialpsychiatrischer Hilfsverein
Rhein-Neckar e.V.
Ringstraße 5
69168 Wiesloch

TELEFON 06222 77394-0
FAX 06222 77394-7299
E-MAIL Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Postanschrift
SPHV Sozialpsychiatrischer Hilfsverein
Rhein-Neckar e.V.
Ringstraße 5
69168 Wiesloch

TELEFON 06222 77394-0
FAX 06222 77394-7299
E-MAIL Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!